Hallo! Noch Fragen?

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Fordern Sie hier einfach einen Rückruf an und wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.

Smarter Analytics

Cognos Business Intelligence -
Weil Erfolg messbar ist

Das neueste Release von Cognos Analytics Version 11  verbessert die Effizienz und Fähigkeiten der Endanwender, indem es die bisher intuitivste Benutzeroberfläche anbietet. Die Self-Service-Capabilities ermöglichen schnellen und unkomplizierten Zugriff auf alle relevanten Informationen: Wo früher noch die Hilfe des Administrators notwendig war, können heute in Eigenregie Reports, Analysen und Dashboards erstellt werden. Dank eines nahtlosen User-Interface müssen Anwender nun nicht mehr eine Reihe unterschiedlichster Tools verwenden, sondern haben direkten Zugriff auf alle Funktionen, die moderne Business Analytics bieten.

Analytics aus Perspektive der Line-of-Business

Cognos BI - Alle relevanten Informationen - für jeden Fachbereich - zu jeder Zeit

Ich frage mich, wie ein gutes Reporting mir hilft, meine Ziele zu erreichen?

Saskia Müller, Vertriebsleiterin

Längst ist nicht mehr der IT-Leiter alleine für die Auswahl und den Betrieb von IT-Lösungen verantwortlich. Insbesondere Analytics betrifft alle Kernbereiche eines mittelständischen Unternehmens. 

Hier klären wir aus der Perspektive der "Line-of-Business", also der Verantwortlichen der Fachbereiche, die Mehrwerte und Chancen, die IBM mit dem Analytics-Portfolio bereithält.

Wie gebe ich meinen Mitarbeitern mehr 
Vertriebszeit?

Ich möchte, dass meine Vertriebsmitarbeiter möglichst viel Zeit bei und mit ihren Kunden verbringen. Wir müssen dafür sorgen, dass unsere Mitarbeiter weniger Zeit für die Recherche nach Informationen aufwenden und diese stattdessen automatisch erhalten. Die IBM Cognos Business Intelligence Software stellt den Mitarbeitern die benötigten Informationen aus den verschiedenen Systemen automatisiert und aufbereitet zur Verfügung. Beispielsweise aktuelle Daten aus dem CRM-System über den betreffenden Kunden, offene Posten aus der Buchhaltung oder bisherige Umsätze und ausstehende Lieferungen aus dem ERP-System.

Wie können die Vertriebsbeauftragten ihre Zeit beim 
Kunden effektiver nutzen?

Die Informationen, die unsere Vertriebsbeauftragten über ihre Kunden haben, müssen aktuell sein und daher regelmäßig auf den neuesten Stand gebracht werden. Mit IBM Cognos Active Reports können die Benutzer auf Inhalte in Berichten und Dashboards zugreifen und diese interaktiv nutzen, unabhängig davon, ob sie gerade mit dem Netzwerk verbunden sind oder nicht. So sind alle relevanten Informationen vorhanden und können vor und während der Kundengespräche bei Bedarf abgerufen und diskutiert werden.

Cognos Business Intelligence

Mehrwerte und Nutzen

  • Verlässliche Auskunft zur IST-Situation
  • Konsistente Zahlen im ganzen Unternehmen
  • Individuell zugeschnittene Informationen
  • Self-Service BI durch Fachanwender
  • Faktenbasierte Diskussionen
  • Fundierte Entscheidungsbasis
Cognos Business Intelligence

Ad-hoc-Analyse  - Kurzfristig, zielorientiert, anschaulich

Kann ich durch Ad-hoc-Analysen kurzfristig auf Marktveränderungen reagieren?

Rainer Gerling, Leiter Einkauf

Längst ist nicht mehr der IT-Leiter alleine für die Auswahl und den Betrieb von IT-Lösungen verantwortlich. Insbesondere Analytics betrifft alle Kernbereiche eines mittelständischen Unternehmens. 

Hier klären wir aus der Perspektive der "Line-of-Business", also der Verantwortlichen der Fachbereiche, die Mehrwerte und Chancen, die IBM mit dem Analytics-Portfolio bereithält.

Wie kann ich meine Entscheidungsmöglichkeiten vernünftig bewerten?

Meine Mitarbeiter und ich treffen im Einkauf täglich mehrere hundert Entscheidungen. Um jede einzelne vernünftig bewerten und effizient treffen zu können, wäre enormer Aufwand notwendig. IBM Cognos Business Intelligence verwandelt Daten in vergangenheits-, gegenwarts- und zukunftsbezogene Ansichten von Geschäftsbetrieb und Leistung. Mithilfe dieser Ansichten können sofortige und spätere Auswirkungen von Entscheidungen besser veranschaulicht werden. Konsistente Moment-aufnahmen der Geschäftsleistung werden in Unternehmensorientierten Berichten und unabhängig zusammengestellten Dashboards auf Basis verlässlicher Informationen bereitgestellt.

Wie kann ich schnell und einfach auf veränderte 
Rahmenbedingungen reagieren?

Bei allen Entscheidungen müssen wir die sich täglich verändernden Rahmenbedingungen im Blick behalten. Sei es eine Bedarfsanpassung durch die Produktion, eine Überarbeitung der Lieferantenauswahl, Preis­ent­wick­lungen am Markt oder veränderte Kriterien beim Benchmarking.

Darauf möchte ich schnell und einfach reagieren können. Dank verdichteter Datenbestände wird ein schneller Überblick zu Trends oder Un­regel­mäßig­keiten im Beschaffungsprozess vermittelt. IBM Cognos BI greift mit Ad-hoc-Analysen auf eine verlässliche Datenbasis zu und kann so die Analyse-Kriterien flexibel den Rahmenbedingungen anpassen. Die anschauliche Visualisierung der wichtigsten Kennzahlen unterstützt dabei, etwaige saisonale oder konjunkturelle Anpassungen mit den Lieferanten zu besprechen.

Wie kann ich die Informationen dafür schnell 
verfügbar machen?

Für die Erstellung und Auswertung von komplexen Excel-Tabellen bleibt keine Zeit, da die Entscheidungen schnell getroffen werden müssen. Für eine effiziente Entscheidungsfindung benötigen wir die relevanten Informationen und Daten auf Knopfdruck – und das am besten noch mit verschiedenen Zeiträumen und Perspektiven. IBM Cognos BI basiert auf einem umfassenden Modell der Unternehmensdaten und enthält Funktionenzur Ad-hoc-Analyse, womit sowohl die gelegentlichen Nutzer als auch die Power-User ebenso wie die IT-Mitarbeiter ihre Analysen in kürzester Zeit durchführen können.

Cognos Business Intelligence

Mehrwerte und Nutzen


  • Effiziente und zielorientierte Entscheidungen
  • Optimale Beschaffung auf Artikellevel
  • Kontinuierliches Lieferanten-Benchmarking
  • Monitoring von Rahmenverträgen
  • Erkennung von Trends / Preisentwicklungen
  • Fundierte Entscheidungsgrundlagen

Ihr Ansprechpartner

Mirko Teich

Sales & Business Development
IBM Software  

Mirko.Teich@avnet.com

0711 51881 202

Mirko Teich

Ihr Ansprechpartner

Michael Gern

Solution Sales Specialist
IBM Software

Michael.Gern@avnet.com

0711 51881 154

Michael Gern